Der ideale Altersunterschied: Alles hat Vor- und Nachteile

Alles hat Vor- und Nachteile: Diese alte Weisheit kann man für alles anwenden, auch für den Altersunterschied von Geschwistern. Ein kurzer Abstand ist für die Eltern, speziell für die Mutter, natürlich Stress pur.

Mutter und Schwiegermutter kennen das

Ich denke da oft an meine Schwiegermutter, die zwei Söhne im Abstand von fünfzig Wochen, also nicht einmal ein ganzes Jahr, bekam. Oder auch meine Mutter. Zwei meiner Schwestern sind auch nur 19 Monate auseinander. Früher war dies eher an der Tagesordnung, weil die Familienplanung noch nicht so problemlos war wie heute. Aber alle sind groß geworden und haben keine bleibenden Schäden davon getragen, dass sich die Mutter nicht immer und ausschließlich um sie kümmern konnte. Beide, meine Mutter und Schwiegermutter, haben auch noch gearbeitet. In Teilzeit oder Heimarbeit.

weitere (30)

Allerdings waren da auch immer noch Omas, Uroma oder ältere Geschwister mit im Spiel und haben mitgeholfen. Was natürlich für mich als älteste Tochter auch nicht immer lustig war. Die beiden kleinen Schwestern haben manches mal doch sehr genervt. Sie haben aber ihre Teenager-Zeit zusammen erlebt und in dieser Zeit viel gemeinsam unternommen.

Bei uns war es ganz anders

Aber um zum Thema zurückzukommen. Meine eigene Erfahrung mit einem Jungen und einem Mädchen im Altersabstand von fünf Jahren und fünf Monaten sind positiv.  Er war entzückt von seiner kleinen Schwester und fühlte sich von Anfang an als Beschützer. Später hat sie ihn angehimmelt und was er sagte, wurde so akzeptiert. Erst, als er in die Pubertät kam und sie in die Schule, wurde es ab und zu kritisch. Da rumpelte es manchmal ordentlich.  Sie haben aber immer zusammengehalten und auch so manches Mal für den Anderen die Eltern überredet und sind immer für einander eingestanden.

Es gibt keinen idealen Altersabstand zwischen Geschwistern. Es kommt immer darauf an, wie man mit der Situation umgeht. Es ist wie bei allem – entspannt bleiben!

 

Das könnte Dich auch interessieren...